Weiterbildungswoche: „Geistbewegt – Was ist Spiritualität?“

01.04.2019 bis 05.04.2019

Weiterbildungswoche: „Geistbewegt – Was ist Spiritualität?“

Weiterbildungswoche
Geistbewegt – Was ist Spiritualität?

Spiritualität ist heute in aller Munde und steht für eine Sehnsucht vieler Menschen. Der „Megatrend“ bezieht sich längst nicht nur auf die klassischen Religionen, sondern auch auf Kunst, Literatur, Musik, Lifestyle und Wellness…
Das Wort scheint eine Art Dach zu sein, unter dem man sehr unterschiedliche Übungen, Traditionen und Wirklichkeitsdeutungen unterbringen kann. Spiritualität ist so etwas wie ein Platzhalter geworden für eine sinnerfüllte, glückliche, alternative Lebensform.

Christliche Spiritualität ist auf diesem „Markt“ ein „Anbieter“.

  • Wie verhält sich christliche Spiritualität zu diesem „Megatrend“?
  • Was lässt sich wertschätzen, wo ist Unterscheidung angesagt?
  • Welche Rolle spielt die Bibel dabei?
  • Wie bin ich selber in dieser Zeitsituation spirituell unterwegs, wo und wie finde ich auf dem Marktplatz der Möglichkeiten meinen eigenen Standort?
  • Welcher Geist (spiritus) ist bei Spiritualität eigentlich gemeint – der menschliche Geist in seiner Sehnsucht und/oder der Gottesgeist, der Menschen ergreifen und inspirieren kann?

Referenten:  Sr. Ulrike Diekmann CPS, Dr. Michael Höffner, P. Dr. Cosmas Hoffmann OSB, Sr. Dr. Justina Metzdorf OSB

Datum:           Montag, 01.04.2019, 16.00 Uhr bis Freitag 05.04.2019, 13.00 Uhr
Ort:                  Kapuzinerkloster Münster, Kapuzinerstraße 27, 48149 Münster
Kosten:           500 Euro Kursgebühr und 300 Euro Pensionskosten

Anmeldung:  bis zum 15.03.2019 unter info@iunctus.de oder Tel.: +49 (0)251 / 982 949 – 0

Die Weiterbildungswoche ist zugleich das erste von sechs Modulen des Kurses „Spiritualität – Theologie und Praxis“, die inhaltlich in sich geschlossen sind und einzeln besucht werden können. Die Modulkarte mit allen wichtigen Infos finden Sie hier.