Wir über uns

Was uns auszeichnet

IUNCTUS - Kompetenzzentrum für Christliche Spiritualität der PTH Münster

IUNCTUS – das Kompetenzzentrum für Christliche Spiritualität ist das Denk-Labor für interdisziplinäre Zusammenarbeit der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Kapuziner in Münster.

Wir forschen zu Fragen der Theologie der Spiritualität und sind im Dialog mit anderen Wissenschaftsrichtungen.

Wir lehren eine reflektierte Spiritualität, die das Ziel hat, sich mit dem eigenen spirituellen Standpunkt auseinanderzusetzen und den eigenen spirituellen Weg zu finden.

Wir geben Impulse für die Praxis und unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in kirchlichen und sozialen Organisationen sowie privatwirtschaftlichen Unternehmen.

Wir bieten Fort- und Weiterbildungsformate sowie Beratung und Coaching für Einzelpersonen und Organisationen.

 

IUNCTUS bedeutet „verbunden“: Uns geht es in unserer Arbeit darum, Forschung, universitäre Lehre und Praxis zusammenzuführen. Dazu vernetzt IUNCTUS verschiedene wissenschaftliche Zugänge zur Christlichen Spiritualität: Wir bieten eine Arbeitsplattform, auf der z. B. Soziologie, Psychologie, Managementforschung und weitere Wissenschaften zusammenwirken können.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre.

 

IUNCTUS · Kompetenzzentrum für Christliche Spiritualität
Philosophisch-Theologische Hochschule Münster
Kapuzinerstraße 27 · 48149 Münster
Tel.: ­0251 / 982  949 0 · Fax: 0251 / 982 949 29
E-Mail: info@iunctus.de
Internet: www.iunctus.de

Das Sekretariat ist montags bis donnerstags von 9.00 bis 13.00, freitags von 9.00 bis 12.30 erreichbar.


Direktor

Prof. P. Dr. Thomas Dienberg OFMCap
Prof. P. Dr. Thomas Dienberg OFMCap
Direktor von IUNCTUS – Kompetenzzentrum für Christliche Spiritualität

Wissenschaftlicher Referent

Markus Warode
Markus Warode
Diplom Sozialwissenschaftler / Diplom Arbeitswissenschaftler

Sekretariat

Maria Nortmann
Maria Nortmann
M.A.