IUNCTUS

Was ist eigentlich IUNCTUS?

IUNCTUS-Direktor P. Thomas Dienberg OFMCap stellt das Kompetenzzentrum vor.

Programme


Exercitium – Ausbildungskurs für Geistliche Begleitung

Exercitium – Ausbildungskurs für Geistliche Begleitung

Geistliche Begleitung möchte Menschen in verschiedenen Lebenssituationen und -kontexten auf ihren einzigartigen Lebenswegen unterstützen. Sie fördert die Aufmerksamkeit für das Wirken des Heiligen Geistes in der eigenen Person, in Beziehungen und im weiteren sozialen Umfeld. Die Fortbildung orientiert sich an der Dynamik geistlicher Prozesse, wie sie in spirituellen Traditionen christlichen Lebens grundgelegt ist. Sie richtet sich an Frauen und Männer, die hauptberuflich oder ehrenamtlich in seelsorglichen Kontexten tätig sind und sich für den Dienst der geistlichen Begleitung qualifizieren wollen.

Spiritualität – Theologie und Praxis

Spiritualität – Theologie und Praxis

Unter dem Titel „Spiritualität – Theologie und Praxis“ startet im Dezember 2021 die neue berufsbegleitende Weiterbildung mit Zertifikat von IUNCTUS. In diesem praxisorientierten Kursprogramm werden die Reflexion und der Erwerb spiritueller Fähigkeiten im persönlichen Lebens- und Arbeitsbereich in den Vordergrund gestellt. Die Weiterbildung erstreckt sich insgesamt auf zwei Jahre und umfasst neben den auf sechs Kurswochen verteilten Modulen zusätzlich zwei Reflexionswochenenden.


Unsere Veranstaltungen


20.
Jan.

Webinar zu “Perceived Changes During the COVID-19 Pandemic”

Am 20. Januar 2022 findet das 2. Religions-Webinar zum Thema....

27.
Jan.

ZuGast: Wenn Gott nicht mehr notwendig ist. Kirchliche Pastoral in Zeiten der Selbstoptimierung

Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Jan Loffeld (Utrecht) Im....

19.
Okt.

Studientag zu Thomas More

Studientag in Kooperation mit der LVHS Freckenhorst: „Thomas More, der....



Glaubensverlust während der Pandemie

Glaubensverlust während der Pandemie

Artikel zu Glaubens- und Vertrauensverlust während der Pandemie im „Journal of Religion and Health" erschienen.

14. Januar 2022
Arndt Büssing
PTH-Hochschulbericht und KAPUZINER erschienen

PTH-Hochschulbericht und KAPUZINER erschienen

Der aktuelle PTH-Hochschulbericht sowie der KAPUZINER stehen nun online für alle Interessenten bereit.

14. Januar 2022
Publikation „Gottes Unverfügbarkeit und die dunkle Nacht” erschienen

Publikation „Gottes Unverfügbarkeit und die dunkle Nacht” erschienen

Zum 2. IUNCTUS-Symposium „Geistliche Trockenheit" am 05./06. November 2021 ist das Buch „Gottes Unverfügbarkeit und die dunkle Nacht. Zum Umgang mit der geistlichen Trockenheit" im Pustet-Verlag erschienen.

16. November 2021
2. Symposium zu Geistlicher Trockenheit im November 2021

2. Symposium zu Geistlicher Trockenheit im November 2021

Das 2. multidisziplinäre Symposium zum Thema „Geistliche Trockenheit" findet am 5./6. November 2021 als Hybridveranstaltung statt.

13. Juli 2021
Arndt Büssing
Positive Effekte der Pandemie – Artikel erschienen

Positive Effekte der Pandemie – Artikel erschienen

In der Fachzeitschrift „Frontiers of Psychiatry" sind kürzlich zwei Artikel von den IUNCTUS-Mitarbeitern Arndt Büssing und P. Thomas Dienberg zum Thema Spiritualität, Dankbarkeit und positiven Veränderungen während der COVID19-Pandemie erschienen.

15. Juni 2021
Arndt Büssing
Sonderband zu „Corona und die Spiritualität”

Sonderband zu „Corona und die Spiritualität”

Sonderband von „Wissenschaft und Weisheit" thematisiert „Corona und die Spiritualität".

16. April 2021
Arndt Büssing