IUNCTUS

Was ist eigentlich IUNCTUS?
IUNCTUS-Direktor P. Thomas Dienberg OFMCap stellt das Kompetenzzentrum vor.

Programme


Exercitium – Ausbildungskurs für Geistliche Begleitung

Exercitium – Ausbildungskurs für Geistliche Begleitung

Geistliche Begleitung möchte Menschen in verschiedenen Lebenssituationen und -kontexten auf ihren einzigartigen Lebenswegen unterstützen. Sie fördert die Aufmerksamkeit für das Wirken des Heiligen Geistes in der eigenen Person, in Beziehungen und im weiteren sozialen Umfeld. Die Fortbildung orientiert sich an der Dynamik geistlicher Prozesse, wie sie in spirituellen Traditionen christlichen Lebens grundgelegt ist. Sie richtet sich an Frauen und Männer, die hauptberuflich oder ehrenamtlich in seelsorglichen Kontexten tätig sind und sich für den Dienst der geistlichen Begleitung qualifizieren wollen.

Spiritualität – Theologie und Praxis

Spiritualität – Theologie und Praxis

Unter dem Titel „Spiritualität – Theologie und Praxis“ startet im Dezember 2021 die neue berufsbegleitende Weiterbildung mit Zertifikat von IUNCTUS. In diesem praxisorientierten Kursprogramm werden die Reflexion und der Erwerb spiritueller Fähigkeiten im persönlichen Lebens- und Arbeitsbereich in den Vordergrund gestellt. Die Weiterbildung erstreckt sich insgesamt auf zwei Jahre und umfasst neben den auf sechs Kurswochen verteilten Modulen zusätzlich zwei Reflexionswochenenden.


Unsere Veranstaltungen


30.
Jun.
19.
Okt.

Studientag zur Spiritualität der Sparsamkeit

Studientag in Kooperation mit der LVHS Freckenhorst: „Vom Reichtum der....



Neuer Provinzial der Deutschen Kapuzinerprovinz gewählt

Neuer Provinzial der Deutschen Kapuzinerprovinz gewählt

Br. Helmut Rakowski ist am 08. Juni zum neuen Provinzial der Deutschen Kapuzinerprovinz gewählt worden.

09. Juni 2022
Tobias Rauser
IUNCTUS kooperiert mit ifp-Führungsakademie

IUNCTUS kooperiert mit ifp-Führungsakademie

Seit kurzem ist IUNCTUS Kooperationspartner der Führungsakademie der katholischen Journalistenschule ifp, die Menschen auf dem Weg in die Verantwortung in Medienunternehmen begleitet.

03. Juni 2022
ifp
Reflexion über Bedeutung des Lebens während der Pandemie

Reflexion über Bedeutung des Lebens während der Pandemie

In der Palliativ-Zeitschrift „Hospiz-Dialog NRW" ist eine „Reflexion über Sinn und Bedeutung des Lebens während der Corona-Pandemie" von Arndt Büssing zu lesen.

28. Januar 2022
Glaubensverlust während der Pandemie

Glaubensverlust während der Pandemie

Artikel zu Glaubens- und Vertrauensverlust während der Pandemie im „Journal of Religion and Health" erschienen.

14. Januar 2022
Arndt Büssing
PTH-Hochschulbericht und KAPUZINER erschienen

PTH-Hochschulbericht und KAPUZINER erschienen

Der aktuelle PTH-Hochschulbericht sowie der KAPUZINER stehen nun online für alle Interessenten bereit.

14. Januar 2022
Publikation „Gottes Unverfügbarkeit und die dunkle Nacht” erschienen

Publikation „Gottes Unverfügbarkeit und die dunkle Nacht” erschienen

Zum 2. IUNCTUS-Symposium „Geistliche Trockenheit" am 05./06. November 2021 ist das Buch „Gottes Unverfügbarkeit und die dunkle Nacht. Zum Umgang mit der geistlichen Trockenheit" im Pustet-Verlag erschienen.

16. November 2021