Leadership-Initiative Münster zu Gast im IUNCTUS

Leadership-Initiative Münster zu Gast im IUNCTUS

Leadership-Initiative Münster zu Gast im IUNCTUS

Die Leadership-Initiative Münster unter Leitung von Andreas Schulte Werning (Coach und Wirtschaftsinitiative Münster) war am 9. Juli mit 10 Teilnehmern im IUNCTUS zu Gast. Ziel der Initiative ist es, Führungskräfte aus verschiedenen Bereichen, die aus Münster kommen und / oder in Münster arbeiten in einen Dialog zu Führungsthemen zu bringen, um darüber auch positiv in verschiedene Bereiche der Stadt Münster zu wirken. Für den Tag im IUNCTUS und dem Kapuzinerkloster konzipierten Herr Schulte Werning und IUNCTUS-Mitarbeiter Markus Warode einen Tag, der den Alltag der Brüder im Kloster und eine inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Thema Führung aus der Perspektive von IUNCTUS zusammenführte. Inhaltlich fokussierte das Führungsthema auf den „Inneren Frieden und persönliche Grenzen“ im Rahmen der Fragestellung: „Wie führe ich mich selbst?“. Dazu konnte PTH-Rektor Pater Ludger Schulte als Referent gewonnen werden. Pater Ludger verband die theoretischen Grundlagen von Grenzen mit praktischen Übungen, um für die persönlichen Erfahrungen und erste Handlungsoptionen zu sensibilisieren.

15. Juli 2019
Markus Warode